Norddeutsche Backsteingotik trifft dänische Postmoderne

IMG_4027

Kurz nach Weihnachten 2013 in Wismar. Sankt Marien war uns bei unserem letzten Besuch, der ja auch schon wieder einige Jahre zurück liegt, überhaupt nicht aufgefallen…

IMG_4040

Ist letztlich aber wohl auch nicht weiter verwunderlich, weil die Kirche damals nur eine Ruine war und nicht auf unserem Kurs lag. Der ging mehr an die Drehorte von Werner Herzogs Nosferatu, der in Wismar gedreht wurde und Klaus Kinski in der Hauptrolle des Vampirs präsentiert. Eine absolute Paraderolle für Kinski übrigens!

IMG_4043

Backsteingotik findet man nicht nur in Norddeutschland. Das schönste und auch imposanteste Gebäude aus dieser Epoche und ausschließlich aus roten Ziegeln gemauert, ist für mich die Kathedrale von Albi in Südfrankreich. Aber um die soll es jetzt nicht gehen.

IMG_2557

Diese moderne Interpretation des gotischen Kreuzrippengewölbes hatten wir auf unserem herbstlichen Kurztrip nach Dänemark im Koldinghus bewundern können. In dieser zum Museum umfunktionierten Burg in Kolding stand man vor dem Problem, wie man die ruinierte große Halle mit modernen Mitteln restaurieren könnte.

IMG_2541

Die Architekten kamen auf die geniale Idee, der Gotik nachempfundene Säulen aus Holz zu errichten. Eine neue Außenmauer sowie verschiedene Geschossebenen, Verbindungswege und Treppen wurden dann im Raum frei schwebend an der Gewölbekonstruktion oberhalb der hölzernen Säulen aufgehängt. Eine Meisterleistung, die auch noch einen ganz phantastischen Raumeindruck erzeugt.

IMG_2554

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s