Neulich nochmal in Singapur

Foto_22_Bildgröße ändernLetzten Sommer hatte ich nicht gedacht, so schnell wieder im Stadtstadt dicht über dem Äquator zu sein. Aber wenn man schon mal eingeladen wird… Das Sands, den Singapore Flyer (das Riesenrad links der Bildmitte) und das irre Gebäude des Technologiemuseums gleich links neben dem Sands konnte man am besten vom Standort des Merlion, des Wahrzeichen Singapurs, sehen. Dafür war der/die/das Merlion jedoch zum Leidwesen hunderter Touristen hinter Bauplanen versteckt.

IMG_4347

IMG_4328

Ein abendlicher Besuch in den Gardens by the Bay fehlte auch diesmal nicht. Schließlich gab es dort das ganz hervorragende Konferenzdinner, das auf einem Spaziergang anschließend verdaut werden wollte.

Sands und Singapore Flyer bei Nacht dürfen natürlich auch nicht fehlen. Ist schon verrückt, dass man allein 20 Euronen für den Besuch des Dachgartens dieses spektakulärsten Hotels in Singapur zahlen soll.IMG_4136

IMG_4144

Auch wenn das letzte Bild für heute so anmutet, gibt es keinen Grund nostalgisch zu werden. Demnächst folgen weitere Berichte aus Singapur, auch wenn der eigentliche Kurztrip inzwischen schon wieder gut zwei Wochen zurück liegt.

Foto

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s