Hier gehts um die Wurst

IMG_5874 norcia_Bildgröße ändern

Die kleine umbrische Stadt Norcia gilt in Italien als Inbegriff für Wurst und Schinken. In vielen Ecken des Landes heißen Fleischer, die sich auf Wurst und Schinken aller Art spezialisieren, daher Norcineria. Das kleine Städtchen selbst scheint bevorzugter Halt für Rentnerbutterfahrten zu sein. Es ergossen sich an dem regnerisch düsteren Tag unseres Abstechers hierhin ganze Busladungen kaufkräftiger italienischer Touristen fortgeschrittenen Alters. Abgesehen von ein paar schweinischen Fachgeschäften und einem netten runden Platz im Zentrum hat das Nest auch nicht viel zu bieten. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer von Besuchern dürfte sich denn auch eher in Minuten bemessen lassen denn in Stunden oder gar Tagen.

IMG_5879_Bildgröße ändern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s