Kunst und Kitsch in Stellenbosch

aIMG_2442c

Das historische Ambiente des Städtchens, die umliegenden Weingüter mit ihren erstklassigen restaurants und die Nähe zu Kapstadt machen Stellenbosch zu einem beliebten Ausflugsziel. Da ist es kein Wunder, dass auch Kunst und Kitsch auf Käufer warten.

Stellenbosch war auch der einzige Ort, der wirklich zum Flanieren einlud. Das war angenehm, sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die sozialen Gegensätze hier lediglich verdeckt sind und die Armut der schwarzen Bevölkerung wie überall an die Ränder verbannt ist und nur deshalb den heutigen touristischen Blick nicht trübt.

Und im Supermarkt macht sich sogar chinesische Präsenz bemerkbar…

aIMG_2593

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s