Le Palais Carnolès

Im Zitrusgarten des Palais Carnolès

Im Palais befindets sich heute das Museum der schönen Künste. Der Garten selbst is mehr ein Arboretum, in dem etwa 400 Zitrusbäume wachsen. Ca. zwanzig Arten sind bestimmt, aber an vielen der teils schon recht alten Bäume steht ein Schildchen, wonach die Sorte erst noch identifiziert werden muss. Einige der Früchte dufteten herrlich, schienen aber ungenießbar. Andere schmeckten hervorragend!

IMG_9784

Zwischen Palmen und Blumen steht dann auch noch Kunst rum – z.T. wirklich recht lieblos… Wir blieben denn auch nicht so lange, denn es wartete auf dem Weg nach Nizza noch ein weiterer wirklich phantastischer Garten.

IMG_9780

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s