Expedition nach Absurdistan

Schon aus dem Flugzeug wurden die riesigen Veränderungen deutlich, die Xinjiang seit meinen ersten zwei Aufenthalten dort Mitte der achtziger und Mitte der neunziger Jahre erlebt hat. Aus verschlafenen Oasenstädtchen sind die überall in China üblichen von Hochhausblöcken geprägten Retortenstädte geworden. Der allgemeine chinesische Hang zur urbanen Gigantomanie wirkt hier in der Wüste und Halbwüste…

上有政策,下有对策

China ist notorisch für seine Zensur der Internetnutzung. Gesperrte Pornoseiten haben mich bisher wenig gestört. Nicht mehr daran gedacht zu haben, dass auch alle internationalen Blogs geblockt werden, hat mich denn doch ein wenig geärgert. Aber gegen jedes Gift git es bekanntlich ein Gegengift – so könnte man die Überschrift zu diesem Eintrag sehr frei…