Norddeutsche Backsteingotik trifft dänische Postmoderne

Kurz nach Weihnachten 2013 in Wismar. Sankt Marien war uns bei unserem letzten Besuch, der ja auch schon wieder einige Jahre zurück liegt, überhaupt nicht aufgefallen… Ist letztlich aber wohl auch nicht weiter verwunderlich, weil die Kirche damals nur eine Ruine war und nicht auf unserem Kurs lag. Der ging mehr an die Drehorte von…

Nicht die Osterinsel, Dänemark im Herbst

Noch vor Florenz hatten wir uns einen Wochenendtrip ins südwestliche Dänemark gegönnt. Ribe ist eine alte Wikingerstadt und bietet im Herbst ein Naturschauspiel ganz eigener Art: Hunderttausende von Staren machen hier auf ihrem Weg nach Süden in die Winterquartiere Rast. Und bei Sonnenuntergang erlebt man mit etwas Glück massenhafte Flugakrobatik beim Anflug auf die Schlafplätze….