Moderne Höhlenmenschen

In der Gegend von Saumur gibt es einige villages troglodytes, also D??rfer von H??hlenmenschen. Dahinter verbirgt sich, dass an Abbruchkanten teilweise komplette H??user in den Tuffstein gegraben wurden, teilweise mit gemauerten Teilen davor. Auch di…

Advertisements

Après la chasse

Inzwischen sind wir schon seit zwei Tagen in Paris, die Konferenz in Angers liegt ebenso wie das Tal der Loire l??ngst hinter uns, und wir haben schon die Weiterfahrt nach Leiden und den Heimweg organisiert.Wie versprochen gibt es auf dem Foto ein …

Durch die Sparkasse ins Kulturgut

Nach zwei Loire-Schl??ssern war mal wieder die Zeit reif f??r den Besuch eine geistlichen St??tte. Als eines der gr????ten Klosterkomplexe Frankreichs in gut designten Farbprospekten angepriesen schien das sog. k??nigliche Kloster Fontevraud einen durch…

Fisheye view

Das Foto wird der Realit??t leider nur bedingt gerecht, gibt aber zumindest einen ersten Eindruck von den Dimensionen dieses Teilbereichs der G??rten von Villandry. Die geometrischen Anlagen im Vordergrund sollen verschiedene Arten von Liebe symboli…

Gartenkunst

Anders als das kleine Chateau Chenonceau ist Schloss Villandry nicht f??r seine Geb??ude oder seine fr??heren Bewohnerinnen ber??hmt sondern f??r seine formalen franz??sischen G??rten – die gr????ten ihrer Art in Frankreich. Und tats??chlich ??bt die keinesw…

Chenonceau zum Dritten

Abgesehen von der Prachtentfaltung im Schlossinneren, die noch durch saisonal angepasste und extravagante riesige Blumenarrangements unterstrichen wird, ist dieser Ort auch reichlich geschichtstr??chtig. Im Zweiten Weltkrieg etwa markierte der Flus…

Annäherung

Wie n??hert man sich einem Wasserschloss stilvoller an als zu Wasser? Dank geb??hrt unserem perfekten Gastgeber in einem nahe Chenonceaux gelegenen und zum Chambre d’h??te umgestalten herrschaftlichen Jagdgut f??r die Anregung, als er unsere Kajaks au…

Weiter im Zeitraffer

Chateau Chenonceau ist wohl das einzige Schloss, das sich als Br??cke ??ber einen Fluss spannt. 1513 nach dem Abriss einer Wehrburg am Nordufer des Cher als kleines Wasserschloss mit Br??cke angelegt, erhielt es in den folgenden Jahrzehnten durch ins…